Phlebologische KlinikLangenau

Frühzeitiges Erkennen und konsequente Behandlung von schlaffen Venen, Krampfadern, Beinvenenthrombosen, schweren oder offenen Beinen sowie akuten oder chronischen Enddarmproblemen ist wichtig. Es erhöht Heilungschancen und verhindert Folgeschäden.

Unsere Kooperation von Praxis, Spezialklinik und Alb-Donau Klinikum als Modell für eine integrierte Patientenversorgung ist seit vielen Jahren ein erfolgreiches Konzept.

Unsere Kooperationspartner

Die Phlebologische Klinik ist eine eigenständige Klinik in privater Trägerschaft. Die Operationen werden ausschließlich von den Ärzten der Gemeinschaftspraxis durchgeführt, die Narkosen von den Ärzten der Abteilung für Anästhesie des Alb-Donau Klinikums Langenau.

Die strenge Trennung von ambulanter und stationärer Medizin wird - im Sinne der aktuellen Gesundheitspolitik - aufgebrochen. An ihre Stelle tritt eine ausschließlich an den Bedürfnissen des Patienten orientierte Behandlung.

Unsere Leistungen

In der Phlebologischen Klinik bieten wir ein breites Spektrum an Operationsmöglichkeiten zur Behandlung von
  • Krampfaderleiden (alle gängigen Op-Verfahren incl endovenöse Techniken)
  • Enddarmerkrankungen (Hämorrhoiden, Fisteln usw.)
Die nicht-operative Behandlung dieser Erkrankungen, die Vor- und Nachbetreuung der operierten Patienten erfolgt in der Gemeinschaftspraxis in Dornstadt. So werden Sie durchgängig von Ihrem Arzt untersucht, operiert und nachbetreut.

Unser Service

Von unseren ausgebildeten Krankenschwestern werden Sie rund um die Uhr betreut.
In Notfällen sind wir persönlich für Sie erreichbar.