Innere Medizinim Alb-Donau Klinikum Langenau

Das Leistungsspektrum dieser Fachabteilung umfasst die gesamte Grundversorgung in Diagnostik und Therapie der Inneren Medizin sowie spezialisierte Behandlungen in den Bereichen Rheumatologie, Schmerztherapie und Geriatrie (Altersmedizin).
Artikel-Suche
Artikel 1-3 von 8
15.06.2021
Arbeiten zum Umbau des Klinikstandorts Langenau kommen zügig voran – Personal für den Aufbau der Fachklinik für Innere Medizin gesucht
Im November des vergangenen Jahres hatte die ADK GmbH angekündigt, den Klinikstandort im Rahmen des Gesamtkonzept „Alb-Donau Klinikum 2025“ zu einer Fachklinik für Innere Medizin umzubauen.
10.11.2020
Zukunftskonzeption für die Alb-Donau Kliniken vorgestellt
Die Kliniklandschaft verändert sich derzeit bundesweit – die Gründe dafür liegen dabei nicht zuletzt in einem immer schnelleren Wissenszuwachs in der Medizin. Das ist der Grund dafür, dass sich Ärzte und Kliniken immer stärker spezialisieren müssen, um Patienten auf einem qualitativ hohen Niveau behandeln zu können.
02.11.2020
Die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) bringt Vorteile für Rheumapatienten
Rheuma hat viele Gesichter – mehr als 300 Einzelerkrankungen, die mit chronischen Schmerzen, Bewegungseinschränkungen oder chronischen Entzündungen am ganzen Körper einhergehen können, werden unter dem Begriff Rheuma zusammengefasst.